Yellowfire – „Drachenbecken“

Ein Becken für die Yellowfire-Garnelen
Grösse 38x38x27cm

Als Bodengrund wurde JBL Sanibar schwarzer Sand genommen. Die „Berge“ wurden mit Drachensteine gebaut. Daher der Name: Drachenbecken.

Als Beleuchtung dient eine selbstgebaute LED.

Die Bewohner am Fressnapf

Die Bewohner am Fressnapf

Bewohner am "abhängen"

Bewohner am „abhängen“

weiterer Baum - mit BucePflanze dekoriert

Weiterer Baum – mit BucePflanze dekoriert

am Futterbäumchen

Am Futterbäumchen

Blick von links

Blick von links

eine Bewohnerin

Eine Bewohnerin

sicht von rechts

Sicht von rechts

teil-Wassereinlass

Teil-Wassereinlass

Frontansicht - die Yellowfire sind eingezogen

Frontansicht – die Yellowfire sind eingezogen

2 Kommentare

  1. Doris

    Liebe Moderatoren

    warum habt Ihr die Bild-reihenfolge durchgewürfelt?
    zb. Beckenansicht war die Reihenfolge: Frontansicht, seitenansicht links ,seintenansicht rechts
    jetzt sind die Bilder „auseinandergerissen“ in keinem Zusammenhang mehr .

    MfG

  2. Doris

    Korrekte Reihenfolge der Bilder :

    Leeres Becken- Startbereit
    Teil-Wassereinlass
    Frontansicht
    blick von links
    blick von rechts
    am Futterbäumchen
    Weiterer Baum – mit BucePflanze dekoriert
    danach die Bilder der Bewohner -bliebige reihenfolge.

    wär nett, wenn Sie das wieder zurück-ändern würden. Danke

Hinterlasse eine Antwort